We could use a donation or three! Click to learn more.

Welcome! We're tracking 21,542 Jaguar E-Type cars, with 315,685 photos! (Learn More)
xkedata.com > cars > detail

1R11652

Browse similar cars:

< 1R11650 1R11654 >
    
 4.2 Jaguar E-Type 
 Open Two Seater 
 Left Hand Drive 
   
 1R11652 
  
  
  
  
 
 1970 Grey
 2010 Dark Blue
 Nice Driver 
  Salzburg
  
  
AustriaAustria
 
Jaguar E-Type photo

3 more photos below

Record Creation: Entered on 16 May 2010.

 

Photos of 1R11652

Click slide for larger image. This car has 4 photos. (Dates are when image was uploaded.)

Exterior Photos (1)

Uploaded May 2010:

2010-05-16
Photo--click to zoom


Detail Photos: Interior (2)

Uploaded May 2010:

2010-05-16
Photo--click to zoom
2010-05-16
Photo--click to zoom


Detail Photos: Engine (1)

Uploaded May 2010:

2010-05-16
Photo--click to zoom


Comments

We now require an email address to leave a comment. Your IP will be recorded in an effort to reduce spam. (Report problem posts here.)

2010-05-16 20:00:01 | pauls writes:

Car offered at:
www.dorotheum.com/sbg

Sellers description:
colour hellgrau
interior colour dunkelblau
drive LHD
type Cabrio / Roadster
Power (kW/HP) 125 / 170
year 1970
mileage 13.766 km / 8.554 mi
Chassis No. J701R11652
Price estimate: 54.150 - 58.662 GBP
VAT No
city 5020 Salzburg
country Austria

Fahrzeugbeschreibung

Der E–Type war das Sportmodell im Hause Jaguar.

Der Stahlgitterrohrrahmen unter der Motorhaube trug Motor und Vorderradaufhängung und war an
der Spritzwand mit der im übrigen selbsttragenden

Ganzstahlkarosserie verschraubt. Die Hinterachse wurde über ein Viergangschaltgetriebe angetrieben.

Revolutionär für die traditionell konservative britische Autoindustrie war die unabhängige

Hinterradaufhängung in einem eigenen Hilfsrahmen mit einem Längslenker und zwei Federbeinen sowie

Querlenkern an jedem Rad, mit den Antriebswellen als oberen Querlenker. Die Konstruktion erwies sich hinsichtlich des Fahrverhaltens, des Fahrkomforts und des Aussehens als außerordentlich gelungen und wurde bis 1996 verwendet.

Dieser Wagen wurde 1994 aus den USA importiert und 2006 im Auftrag des Einbringers nach Originalspezifikation vorbildlich restauriert und optisch
perfektioniert. Laut Einbringer überzeugt der Wagen durch hohe Zuverlässigkeit und sportliche Eleganz.

Ausrufpreis € 32.000.-

You may leave a comment. (Comments are subject to our site terms.)

Spam prevention question (must be answered):
The father of jokes about warm beer and smoke escaping from wires is Joseph Lucas. Lucas died of typhoid after drinking infected water in Naples in 1902.

What disease did Lucas succumb to?

Your name (optional):

Your email:
Your comment: